transhelvetica

Die Kunst des Reisens
SEEVILLEN

Als ob hier James Bond höchstpersönlich nächtigen würde. So fühlt es sich in effectu an, kaum setzt man einen Fuss über die Schwelle einer der drei Seevillen, die als Teil des Hotel Deltapark Vitalresort das Ufer des Thunersees säumen.

Umgeben von Wasser fühlt sie sich an wie eine Insel, auch wenn die Fassade eher Verwechslungspotenzial mit einer Yacht birgt.

Deltapark Vitalresort

Die stilvolle Wohlfühlidylle am Rande von Thun bietet einen Ort, in dem Gäste Seminare halten und

gleichzeitig in karibische Ferienstimmung inmitten prächtiger Natur und umgeben von Bergspitzen eintauchen können. Und wo man am Ende des Tages
von Sternen begleitet – in Form kosmischer Lichter an der Saunadecke, Reflektionen auf dem spiegelglatten Thunersee vor dem Zimmerfenster oder am Himmelszelt selbstin weiche Federn und einen tiefenent-spannten Winterschlaf fällt.

Text: Leandra Reiser